Über uns

Das Blaue Kreuz Graubünden ist eine Organisation der Suchthilfe, spezialisiert im Bereich Alkohol. Wir sind in der Suchtprävention, Beratung und Integration tätig. Als politisch und konfessionell unabhängiger Verein sind wir Teil des Schweizerischen und Internationalen Blauen Kreuzes. Das Blaue Kreuz setzt sich in christlicher Verantwortung für Mitmenschen mit Alkohol- und anderen Sucht- und Abhängigkeitsproblemen ein. Es leistet in direkter Hilfe und in seinem gesellschaftlichen Engagement einen Beitrag zur Verhütung und Verminderung der Folgen von Alkoholmissbrauch und Suchtverhalten.

Finanziert wird unsere Arbeit teilweise durch eine Leistungsvereinbarung mit dem Kanton, der Stadt Chur und durch Beiträge der reformierten Kirche Graubünden sowie durch Beiträge von Spenderinnen und Spendern.

Wichtig sind auch unsere beiden BrockiShops in Thusis und Zizers. Einerseits helfen sie mit den EInahmmen bei der Finanzierung mit, andererseits bilden sie auch Lehrlinge (PrA und EbA) im Bereich Logistik und Detailhandel aus.